Schützenverein Matrum-Timmerlage-Kneheim-Nieholte

Gut Schuss!

Über uns

 

Schützenverein Matrum-Timmerlage-Kneheim-Nieholte e.V.

Der Schützenverein Matrum-Timmerlage-Kneheim-Nieholte e.V. wurde im Jahre 1892 in Matrum gegründet. Der damalige Hintergedanke von Schützenvereinen war es, die Mitglieder im Gebrauch von Waffen auszubilden, damit sie im Falle eines Konfliktes in der Lage sind, ihr Land zu verteidigen. Den Gründungsvätern unseres Schützenvereins ging es jedoch nur um den Schießsport als Wettbewerb. Diese Philosophie hat bis heute Bestand!  

Der Schützenverein Matrum-Timmerlage-Kneheim-Nieholte e.V. hat sich seit Anbeginn der Vereinsgeschichte dem Schießsport verschrieben. Der Grundgedanke des Vereins war es stets, den Schießsport als Wettbewerb zu betreiben und die heimatliche Verbundenheit zu stärken. Im Sommer 2017 feierte der Schützenverein sein 125 jähriges Jubiläum. Inzwischen ist der Verein, der trotz zwei Weltkriege noch immer seine Werte und Strukturen behalten hat, eine feste Institution im hiesigen Vereinswesen. Durch das viele Engagement und dem guten Zusammenhalt der Schützenbrüder, Schützenschwestern, den Freunden des Vereins und den Dorfgemeinschaften sehen wir der Zukunft positiv entgegen und hoffen auf weitere erfolgreiche Jahre des traditionsreichen Vereins.

Damit ein Schützenverein bestehen kann, benötigt es eine adäquate Führungsebene. Diese spiegelt sich in unserem aktuellen Vorstand wider. Dieser besteht aktuell aus folgenden Personen:

1. Vorsitzende: Manuela Osterloh, Matrum
2. Vorsitzender: Dieter Suing, Kneheim
Kassenwartin: Lena Schröer, Matrum
Schriftführer: Andre Vaske, Kneheim

Schießmeister: Wolfgang Scheper, Matrum
Oberst: Markus Moorbrink, Kneheim

 

 Der Vereinsvorstand im Jahr 2021: 1. Vorsitzende Manuela Osterloh, ehemaliger Schriftführer Martin Schmidt, neuer Schriftführer Andre Vaske, Schießmeister Wolfgang Scheper, ehemalige Kassenwartin Hildegard Burrichter, neue Kassenwartin Lena Schröer, 2. Vorsitzender Dieter Suing (von links nach rechts).


Mitgliedschaft im Schützenverein
Der Jahresbeitrag im Schützenverein beläuft sich derzeit auf 20 € im Jahr. Die Mitgliedschaft ist jeweils für ein Jahr und kann jederzeit verlängert oder gekündigt werden. Der Besitz einer Uniform ist zu empfehlen, aber nicht verpflichtend.

Wir sind immer auf der Suche nach Mitgliedern, die sich für den Schießsport interessieren. Unser Schützenverein ist eine starke Gemeinschaft und lebt vom guten Zusammenhalt der Vereinsmitglieder. Über die Generationen hinweg pflegen wir ein harmonisches Miteinander zwischen Jung und Alt. Ein verantwortungsvoller Umgang mit Waffen und die Leidenschaft am Schießsport sind unsere gemeinsame Intention.  

Haben Sie Interesse an einer Mitgliedschaft, oder sind Fragen offen geblieben? Dann schreiben Sie uns einfach unverbindlich an!

 

Lageplan