Schützenverein Matrum-Timmerlage-Kneheim-Nieholte

Gut Schuss!

Königschießen Juli 2019

Am 13. Juli 2019 fand in Matrum wieder das Königschießen statt. Bei den Kindern setzte sich Jule Meyer aus Matrum durch, die sich Fabian Grünloh aus Matrum zum Prinzen erwählte.

Bei den Erwachsenen behielt Frederik Klugmann aus Matrum die Oberhand und errang die Königswürde. Zur Königin erwählte er sich seine Freundin Franziska Sostmann aus Lastrup.

Die Prinzenwürde bei den Jugendlichen errang am Schützenfest-Sonntag Anna Grever aus Matrum.

Im Zeitraum vom 7. bis zum 11. Juli fand das alljährliche Schinken-Glücksschießen statt. Alle teilnehmenden Cliquen, Nachbarschaften und übrigen Mannschaften gewannen dabei einen Schinken, der je nach Platzierung kleiner oder größer ausfiel. Die Gewinner im Überlick:
1. Platz: Jäger Matrum (186 Ringe)
2. Platz: Die "Flinten-Weiber" (178 Ringe)
3. Platz: Jungschützen Kneheim (176 Ringe, Sieger im Stechen)
4. Platz: Dorfjugend Matrum (176 Ringe)
5. Platz: Die "Radler Matrum" (174 Ringe, Sieger im Stechen)